Menü

FRNCH

FRNCH - Olala, französischer Schick, neu aufgelegt.

Das französische Label FRNCH beschränkt sich in seinem Namen zwar auf die Konsonanten, aber auch ohne Vokale ruft man in die Welt hinaus: Französische Mode ist es! Die beiden Gründer das Labels, Franck und Chloé, haben sich im Jahr 2013 aufgemacht, um ihrer Heimat Frankreich ein Denkmal in Sachen Mode zu setzen. Dior, Chanel, Givenchy, FRNCH? Nicht ganz, aber fast. "Trendige" Kleidung für die Frau, wie man sie an jeder Ecke bekommt, wollten die beiden Macher nun wirklich nicht. Vielmehr sind sie angetreten, um ihren berühmten Vorbildern nach zu eifern und der Haute Couture ihren FRNCH Stempel aufzudrücken.

Elegant, tragbar, hochwertig - Franck und Chloé haben hohe Ansprüche

Das gemeinsame Merkmal der Mode der Beiden FRNCH Macher scheint zu sein, der Eleganz zu einem Comeback zu verhelfen und gute Materialien statt billiger Zwirne einzusetzen, kurz: eine Mode zu schaffen, die zeitlos und hochwertig ist. Dazu bedienen sich die Beiden wirklich bewährter Materialien wie Mohair, Leinen, Seide oder Baumwolle und halten sich strikt an das Konzept, dass nur sein darf, was gut ist. Dennoch ist hier nicht alles obercool, sondern auch ein wenig verspielt, eben dieses "Je ne sais quoi", an dem man den französischen Schick erkennt. Man könnte sich Audrey Hepburn, die Stilikone, ohne Weiteres in einem kleid von FRNCH vorstellen. Klassisches, das sich bewährt hat, soll weiter bestehen,. Ob man das nun als "Vintage" ansehen will oder eben als zeitloses Design, ist Geschmackssache.

Lass uns ein wenig spielen!

Das Design ist geradlinig, die Schnitte sind eher simpel, aber vor Schleifen, kleinen Blumen oder Pailletten schrecken Franck und Chloé auch nicht zurück. Warum sollten sie auch, wenn die Frauen weltweit diese Extras doch so lieben? Romantik und ein Hauch von guter alter Zeit kommt in der rauen Wirklichkeit gut an. Und auch mancher Griff zu "gegen den Trend" Modellen ist bei FRNCH gern genommen, Wo hat man die Karohose schon einmal gesehen? An Bewährtes halten, Mut zum Klassischen und der Anspruch, immer gute Qualität anzubieten - dieses Konzept geht auf und lässt erwarten, dass Franck und Chloé noch viele Jahre in diesem Geschäft zu finden sind. C´est tres chic!

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 22 von 22